Skip to main content

Das Normale bewusst machen, Neues erkennen, Wege zur Lösung aufzeigen.

Das DELTA-Institut unternimmt sozialwissenschaftlich fundierte Forschung für die Praxis. Wir beobachten und messen den Wandel von Werten, Lebensstilen und sozialen Lagen. Unser Ansatz der Lebensweltforschung verbindet verschiedene Ansätze miteinander: soziale Milieus –  Lebenslauf – Generationen – Gender. 

Schwerpunkte des Instituts sind die Erforschung von Wünschen und Alltagsrealitäten, der Wandel von Geschlechterrollenbildern, Chancen und Risiken von Frauen und Männern im Lebenslauf sowie Anreize in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Bildung, Familie, Kinderbetreuung, die Geschlechtergerechtigkeit ermöglichen oder hemmen. Informieren Sie sich auf unserer Seite u.a. zu unseren Untersuchungen zu Minijobs, Frauen in Führungspositionen, gewollter und ungewollter Kinderlosigkeit, Einstellung von Frauen und Männern zu Gleichstellung, Erziehungszielen und Erziehungsstilen von Müttern und Vätern sowie zu Frauen und Männern mit Migrationshintergrund.  

 

DELTA-Milieus® in Deutschland: Ein Gesellschaftsmodell
DELTA-Milieus® in Deutschland: Basismilieus und Submilieus
DELTA-Milieus® in Deutschland: Internet-Nutzung
DELTA-Milieus® in Deutschland: Internet-Nutzung Veränderungen 2010 -> 2015